Paris ist die Hauptstadt Frankreichs mit etwa. 2,1 Millionen Einwohner. Dazu kommen die städtischen Siedlungszonen und so hat die Metropolregion 12,5 Millionen Einwohner. Damit ist sie eine der größten Stadtregionen Europas.Lutèce wie sie damals hieß, wurde auf einer Seine Insel vor etwa 2000 Jahren gegründet, und ist zwischenzeitlich zu einer der aufregendsten Metropolen Europas geworden. Paris lockt mit Mode, Liebe, Kunst und Kultur.

Bild von Free-Photos auf Pixabay

Kommentar verfassen