Impuls

Sich immer wieder in Freigebigkeit zu üben-das ist ein loslassen, das großen Segen bringt. Buddha.

Simon Migaj

Letztendlich geht es darum, einem Anderen zu zeigen, ich respektiere und sehe dich. Geben erzeugt Dankbarkeit. Ist eine Art natürlicher Anerkennung, für einen Menschen. Es erzeugt Verbundenheit.

header unsplash: wilsan u

7 thoughts on “Impuls

  1. ein schöner impuls, ein sehr schöner.

    meine spontanen assoziationen:

    etwas von sich geben, laut geben,
    etwas ab-geben.
    eine ein-gebung.
    ich gebe (dir) etwas von mir,
    wenn ich etwas von mir gebe.
    etwas preis-geben.
    im aus-tausch sich gegenseitig
    etwas geben sich gegenseitig
    bereichern im geben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: